Die Behandlungspflege beinhaltet Leistungen die auf Anordnung Ihres Arztes über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Beispiele hierfür:

  • Verabreichung von Medikamenten
  • Wundversorgung
  • Legen und Versorgen von Blasenkathetern
  • Überwachung der Vitalparameter
  • Verabreichung von Injektionen
  • Diabetesversorgung
  • Dekubitusversorgung
  • Kompressionsstrümpfe an- und ausziehen
  • Kompressionsverbände
  • Katheterisierung
  • u.v.m. (Behandlungspflegeleistungen, die nicht im Maßnahmenkatalog enthalten sind oder von der Krankenkasse abgelehnt werden, müssen die Pflegebedürftigen privat bezahlen)

Hierbei steht stets der Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen im Vordergrund.
Eine ganzheitliche Pflege umfasst Körper, Psyche und soziales Umfeld eines Menschen.

Dementsprechend achten unsere Pflegekräfte auf deren wechselseitige Beziehungen und wahren dabei die Individualität, Selbstständigkeit und
Eigenverantwortung des Patienten.

Seit über 15 Jahren sind wir in Stuttgart als zugelassener Pflegedienst für Sie im Einsatz.
Ihr Wohlergergehen steht für uns im Mittelpunkt unseres Handelns!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns jederzeit gern über unser Kontaktformular oder rufen uns unverbindlich an. Tel.: 0711 - 8826233